März 2019 - Lehrstunde auf der Equitana powered by Stübben

Auch in diesem Jahr fasziniert die Weltmesse des Pferdesports wieder tausende Pferdefreunde und am Eröffnungstag durfte ich mit meinem Team im großen Showring zu diesem Ereignis beitragen. Initiiert durch meinen Partner Stübben zeigten wir in Halle 4 eine Stunde lang den Ausbildungsweg für Sportponys. 

Hier konnten wir nicht nur unseren vierjährigen Hengste Heitholms Dance Away zeigen, sondern mit Doc Hollywood und Steendieks Corlandos auch zwei Medaillengewinner beim Bundeschampionat, die sich seitdem Beide sehr gut weiterentwickelt haben. Doc wächst mit seinen sechs Jahren langsam in die Klasse L hinein und beherrscht bereits erste FEI-Lektionen. In Essen wurde er von Mona Jansen präsentiert. Der nun achtjährige Steendieks Corlandos und Marie Holtermann sind auf dem Ausbildungsweg schon einige Schritte weiter und präsentierten Lektionen der Klasse S. Meine Schülerin Linn Brilo und ihr Dream for Two konnten den Zuschauern die klassischen FEI-Lektionen demonstrieren. Den Abschluss machte dann meine vierjährige Tochter Marie mit ihrem Shetty Moritz. Denn nicht nur die Ponys müssen von klein auf systematisch gefördert werden, sondern auch die Nachwuchsreiter sollten früh genug die passende Grundausbildung erhalten. Vielen Dank an meinen Partner Stübben und das Team der Equitana für die Möglichkeit uns so ausführlich präsentieren zu dürfen. 

www.stuebben.com


März 2019 - Hengstschau MS-Handorf

Nachdem Heitholms Dance Away sich bereits im Rahmen des K&K-Cups hervorragend präsentieren konnte, zeigte der Vierjährige auch bei der Ponyhengstschau in Münster Handorf wie gut er sich über den Winter entwickelt hat. Dabei sind wir immer wieder begeistert von seiner Nervenstärke und seiner Rittigkeit. Die Selbstverständlichkeit mit der er solche Auftritte absolviert zeigt, dass er die in ihn gesetzten Erwartungen mit Leichtigkeit nicht nur erfüllt, sonder immer wieder übertrifft. Wir sind sehr glücklich diesen Hengst entdeckt zu haben! 

Auch in diesem Jahr ist er über die Hengststation Rohmann zu beziehen. www.hengste-rohmann.de


Januar 2019 - Fulminanter Jahresauftakt

Nach seinem erfolgreichen Einsatz auf dem Bundeschampionat 2018 hatte Heitholms Dance Away seine wohlverdienter Pause. Nun meldete sich der gerade vierjährige Hengst mit einem beeindruckenden Auftritt während der Hengstschau des K&K-Cups zurück. Seine drei herausragenden Grundgangarten präsentiere er mit viel Leichtigkeit und Spaß und zeigte, dass weniger Arbeit manchmal mehr ist - denn der Strahlemann ist nach der wohlverdienten Pause erst seit Mitte Dezember wieder im Training.

Wir freuen uns sehr auf seinen ersten Fohlenjahrgang und auf die kommende Turniersaison mit diesem tollen Pony.

Auch in diesem Jahr ist Heitholms Dance Away wieder bei Familie Rohmann in Marl stationiert. www.hengste-rohmann.de